News

12 ••14
10.09.2021

GEHspräche auf der 'Road to equality'

Beste Stimmung beim Klagenfurter Club zum 100 Jahr-Jubiläum

Am Neuen Platz war der Treffpunkt am 6. September der Clubschwestern aus Pörtschach und Klagenfurt mit der Staffelübergabe. Sehr erfreulich ist, dass neben der Politprominenz - LR Sara Schaar, den beiden Bürgermeister*innen aus Klagenfurt und Pörtschach und vielen anderen - auch die Olympiateilnehmerin Nadine Weratschnig an den GEHsprächen beteiligt haben. Mit dem Saxophonisten Fred K. war auch beim anschließenden gemütlichen Beisammensein für beste Stimmung gesorgt. Am 7. September begann die Wanderung zur nächsten Etappe nach Völkermarkt mit Kunst-GEHsprächen auf dem Kärntner Künstlerkreuzweg in Stein im Jauntal mit Diözesankonservatorin Rosmarie Schiestl und einem Gedenken an die verstorbenen Clubschwestern beim Karner, in dem Kiki Kogelnik ihre Skelette tanzen und lächeln lässt. In idyllischem Ambiente wanderten die Klagenfurter Clubschwestern nach dem gemeinsamen Mittagessen am Drauradweg bis zum Bürgerlustpark in Völkermarkt, wo dann die Staffelübergabe an die Clubschwestern vom Club Unterland stattfand. Dank gilt dem Organisationsteam unter der Leitung von Gertraud Dareb für die professionelle und liebevoll gestaltete Veranstaltung und dem Fotografen Gerhard Kulterer, der uns Clubschwestern ins beste Licht rückte. 


mehr...
Drauradweg.JPGAnkunft in Völkermarkt.JPG

23.08.2021

EINLADUNG zum 100-Jahr-Jubiläum

GEHspräche mit dem Club Klagenfurt am Wörthersee



mehr...
SC Einladung2.JPGSC Einladung3.JPG

12.07.2021

Präsentation der Anthologie im Musilhaus

Junge Frauen präsentieren ihre Texte zum Thema „Anpassungsstörung“

Im Musil Museum in Klagenfurt präsentierten die jungen Frauen ihre Texte, die im Rahmen einer Schreibwerkstatt mit Sandra Weihs entstanden sind. Schon einige Jahre begleitet der Club Klagenfurt dieses Projekt. Eine Vertretung des Clubs - Präsidentin Doris Grüger, Petra Koch, Gertraud Dareb und Ulli Höbart-Kaspret - hat sich das Ergebnis der Arbeiten angehört und das Strahlen der Autorinnen genossen.

Fotos: Doris Grüger Text: Birgit Leitner 

Lesung im Musilhaus
Lesung im Musilhaus


mehr...
SC Vorstand nach Lesung_fin.jpg

30.06.2021

GEHspräche im Schlossgarten Ebenau

Zwischenmeeting in der Galerie Walker

Galeristin Carolin Walker in den Garten von Schloss Ebenau und zur Ausstellung „Venedig auf Reisen“ eingeladen. Mit großer Begeisterung erzählte unsere Clubschwester Carolin von den Erstkontakten der Künstlerin Kiki Kogelnik in den 90iger Jahren, von ihrer anfänglichen Skepsis, als der Glaskünstler Adriano Berengo aus den Skizzen die venezianischen Köpfe aus Glas herstellte und vom großen Erfolg dieser „Venetian Heads“. Neben der Glaskunst von unterschiedlichen KünstlerInnen sind auch Werke der Malerei, Fotografie und Installationen zu bewundern. Als besonderer Gast war die Kärntner Künstlerin Barbara Szüts dabei. Geboren und aufgewachsen in Nötsch im Gailtal studierte sie an der Universität für angewandte Kunst in Wien. Einige ihrer Werke können derzeit in der temporären Ausstellung der Galerie Walker besichtigt werden, unter anderem ein großes Herz, zunächst gezeichnet, dann digitalisiert und letztendlich aus Edelstahl gefertigt. Diesen wunderbaren Abend mit inspirierenden Gesprächen über Kunst und Frauenkultur und einem herrlichen Kuchen von Gertraud haben alle Clubschwestern sehr genossen und danke Caroline sehr herzlich.

Fotos: Gertraud Dareb Text: Gertrud Ozegovic und Birgit Leitner

Ein eindrucksvoller Sommerabend im Schlossgarten
Ein eindrucksvoller Sommerabend im Schlossgarten


mehr...
glaskunst_fin.jpgSesselkreis_fin.jpg

15.06.2021

100jahre.soroptimist.at ist online

Die Begleitseite zur Jubiläumskampagne mit allen Details

100 Jahre. 100 Tage. 100.000 Menschen.
Zum 100-jährigen Jubiläum von Soroptimist International wandern wir auf der „Road to Equality“ 100 Tage lang durch ganz Österreich.
Wir freuen uns über möglichst viele Mitwanderinnen und Mitwanderer sowie den regen Austausch zu frauenspezifischen Themen in vielen GEHsprächen.

Alle Details und Termine auf 100jahre.soroptimist.at

100jahre.soroptimist.at
100jahre.soroptimist.at

Alle Details zu Terminen und Wanderroute von Soroptimist-Club zu Soroptimist-Club in ganz Österreich sind unter 100jahre.soroptimist.at zu finden.Die Schwerpunktthemen unserer GEHspräche, zugleich Basis unserer Forderungen an Politik und Gesellschaft sind

  • § Finanzielle Selbstbestimmung und Chancengleichheit für Frauen
    § Frauengerechte Gesundheitsvorsorge und -information
    § Frauen- und alltagsgerechter Lebens- und Wohnraum
    § Hinsehen und Handeln. Gegen physische und psychische Gewalt an Frauen und Mädchen

Beginn des Wander-Rundkurses ist der 26. Juni 2021, 10 Uhr in Wien/Rodaun, Ziel am 3. Oktober 2021, abends Eisenstadt, wo der Abschluss-Event im Rahmen der Veranstaltungsreihe "100 Jahre Burgenland bei Österreich" stattfinden wird.

Wir ersuchen alle Teilnehmer*innen um Anmeldung auf 100jahre.soroptimist.at und eine Spende von 20 Euro auf unsere Konto SI Union Österreich, IBAN: AT 93 3284 2000 0014 4840. Der Erlös der Kampagne kommt Projekten zur Förderung von Frauen und Mädchen in Östereich und international zugute.

(Bitte beachtet: Die Teilnahme an der Veranstaltung erfolgt in Eigenverantwortung und auf eigenes Risiko. Vom Organisator wird keine Haftung bei Schäden oder Verletzungen, die sich bei der Wanderung ergeben können, übernommen. Dies wird von der/dem Teilnehmer*in ausdrücklich durch ihre/seine Anmeldung bestätigt.)

mehr...

12 ••14